Events | 09 Jun 2021

Lunch with Purpose – Webinar Serie 2021 | 22. Juni 2021

FRORIEP und Credit Suisse (Schweiz) AG laden Sie recht herzlich zur zweiten Folge unserer Webinar-Reihe 2021 «Lunch with Purpose» ein, die in den kommenden Monaten regelmässig stattfinden wird. Wir beschäftigen uns dabei mit einigen neuen Trends und aktuellen Themen, die den sich rasant entwickelnden Bereich der Philanthropie prägen.

Nachhaltige Anlagen haben für Stiftungen, die ihr Vermögen zur Förderung ihrer Ziele nutzen und einen positiven Beitrag leisten möchten, zunehmend an Bedeutung gewonnen. Darüber hinaus spielt die organisierte Philanthropie eine wichtige Rolle bei der Entwicklung dieses Bereichs. Durch den Einsatz verschiedener Mechanismen kann privates Vermögen so dem Allgemeinwohl zugutekommen. Allerdings bleibt die Beurteilung und Berichterstattung über die Leistung der zugrunde liegenden Anlagen im Umwelt- und Sozialbereich ein wiederkehrendes Problem für Philanthropen und Anleger zugleich. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, Zugang zu den richtigen Tools und Kenntnissen zu haben, um fundierte Anlageentscheidungen treffen zu können, die sich positiv auswirken.

In dieser zweiten Veranstaltung, werden wir den Teilnehmenden einen Überblick über die Mechanismen bieten, die ihnen zur Verfügung stehen, um in der Welt etwas zu bewegen. Nehmen auch Sie teil an diesem interaktiven und praxisorientierten Workshop mit Simon Wohlgensinger aus dem Departement «Sustainability Strategy, Advisory and Finance» der Credit Suisse und Florian Heeb vom «Center for Sustainable Finance and Private Wealth» der Universität Zürich. Catrina Luchsinger von FRORIEP fasst am Ende der Veranstaltung das Webinar zusammen.

Dienstag, 22. Juni 2021, 12.30 Uhr (in Deutsch)
Registrieren Sie sich hier vor dem 18. Juni 2021

Back
FRORIEP > Wie denken wir?

Wie denken wir?
Wir sehen uns als Weggefährten unserer Klienten. Wir sind überzeugt, dass wir den Bedürfnissen unserer Klienten am besten gerecht werden, wenn wir nicht für, sondern mit ihnen zusammen denken.

Transaktionen und Verfahren