Events | 13 Feb 2020

Start-up Stories Night | 11. März 2020 | postponed to 19 August 2020

FRORIEP lädt ein zur

START-UP STORIES NIGHT

mit Fokus auf Artificial Intelligence. Auf diese Fragen werden wir im Besonderen eingehen:

  • how to protect your AI invention as a start-up?
  • what to keep in mind when using the data of your client’s employees?
  • how to structure your start-up correctly when setting it up?
  • …and what is your story?

Jede Geschichte ist einzigartig, dieselben Probleme kommen aber wieder vor.

Kommen Sie zu uns für eine Nacht, in der wir unsere Erfahrungen aus der Beratung für und mit Start-ups austauschen.

Sie werden nicht nur die Gelegenheit haben, von erfahrenen Anwälten im Bereich der Technologie zu hören, wir werden auch von den Einsichten der Unternehmerseite profitieren, da die Start-up-Geschichten dieser Veranstaltung von Devis Lussi und Juan Baron erzählt werden, die beide Mitbegründer eines AI-Start-ups sind. Sie werden einige ihrer Geschichten mit uns teilen, insbesondere in Bezug auf Patente, Daten und Unternehmensfragen.

Devis Lussi, Geschichtenerzähler, ist der CTO von Expense Robot, einem Schweizer FinTech- und AI-Start-up, das künstliche Intelligenz nutzt, um Ausgaben- und Firmenkreditkartenprozesse vollständig zu automatisieren. Er ist ein Physiker, der an der ETH Zürich für seine Forschung auf dem Gebiet der Neutrino-Physik am CERN promoviert hat. Nach seinem Ausscheiden aus der Wissenschaft arbeitete er vier Jahre lang im Quant & Analytics-Team von Ernst & Young Zürich, wo er zahlreiche quantitative Risiko- und AI-Projekte leitete.

Juan Baron, Geschichtenerzähler, ist CEO von RELE.AI, einem schweizerisch/israelischen FinTech- und AI-Start-up, das Bankern hilft, eine langfristige Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen, indem es eine neue Kommunikationsplattform nutzt. Er hat über 16 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Start-Up’s in der Werbetechnikbranche. Ursprünglich aus Kolumbien stammend, migrierte er in die Schweiz, um als Chief Digital Officer Publishing zur Ringier AG zu wechseln. Mit der Gründung von RELE.AI begann er ein neues Kapitel im Bereich der AI.

DETAILS
Datum: Mittwoch, 11. März 2020 Achtung: verschoben auf 19. August 2020
Türöffnung: 18.00 Uhr
Präsentation: 18.30-19.15 Uhr mit anschliessendem Apéro bis 22.00 Uhr
Geschichtenerzähler: Devis Lussi (Expense Robot) und Juan Baron (RELE.AI)
Referenten: Philip Kerpen (Rentsch Partner), Cornelia Mattig (FRORIEP) und Daniel Haymann (FRORIEP)
Ort: FRORIEP | Bellerivestrasse 201 | 8008 Zurich
Anmeldung: bis 3. März 2020 unter folgendem Link

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, Anmeldungen werden in chronologischer Reihenfolge berücksichtigt.

Services:
Back
FRORIEP > Wie arbeiten wir?

Wie arbeiten wir?

Offenheit und Zusammenarbeit prägen unseren Arbeitsstil, so können wir für unsere Klienten die besten Lösungen ausarbeiten.

Beratungsfelder