Kapitalmarkt

Übersicht Aktienmärkte Anleihen und strukturierte Produkte Börsenvorschriften und Finanzmarktgesetze, Verfahren zur Durchsetzung (Enforcement-Verfahren)

Wir sind auf Transaktionen auf dem Schweizer Midcap-Kapitalmarkt spezialisiert. Wir unterstützen und beraten unsere Klienten in allen Aspekten der Emission, Kotierung und Verwahrung von Wertpapieren sowie der Abwicklung von Wertpapiertransaktionen und unterstützen sie im Alltag eines börsenkotierten Unternehmens in der Anwendung der relevanten Börsenvorschriften.

  • Wir beraten Unternehmen bei der Kotierung ihrer Aktien und Anleihen und unterstützen Klienten beim der Kotierung neuer Investmentprodukte. Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt in der Betreuung von Immobilieninvestmentgesellschaften.
  • In aufsichtsrechtlichen Angelegenheiten beraten wir unsere Klienten in der Einhaltung ihrer laufenden Pflichten als börsenkotiertes Unternehmen, wie z.B. Ad-hoc-Publizität, Offenlegungspflichten und Corporate Governance, aber auch bezüglich Managementtransaktionen. Ausserdem vertreten wir unsere Mandanten vor der Schweizer Aufsichtsbehörde und den Schweizer Gerichten.
  • Einige unserer Partner sind als Emittentenvertreter an der SIX Swiss Exchange zugelassen und bringen besonderes Fachwissen und Erfahrungen in diesem Bereich mit.
  • Besonders aktiv sind wir bei der Beratung zur Tokenisierung von Aktien, Schuldtiteln, Derivaten, Beteiligungsrechten, Wandelanleihen (SAFE) oder anderen Finanzprodukten auf der Blockchain, einschliesslich der Einführung von Security Token Offerings (STO) und Initial Coin (Token) Offerings (ICO).

Aktienmärkte

Unser Team verfügt über umfassende Erfahrung in der Beratung zu allen rechtlichen Aspekten der Aktienmärkte und ist für Kunden tätig, die ihre Aktien an der SIX Swiss Exchange oder an der Berner Börse kotieren. Zu unseren Kernkompetenzen gehören die Unterstützung von Emittenten bei Kotierungen und IPOs an den Schweizer Aktienmärkten, die Emission von aktiengebundenen Produkten wie Wandelanleihen sowie die Beratung bei öffentlichen Übernahmeangeboten und Aktienrückkäufen. Unser Team berät auch bei grenzüberschreitenden Kapitalmarkttransaktionen, sei es bei der Unterstützung von Schweizer Emittenten bei Börsenkotierungen im Ausland oder bei der Kapitalaufnahme ausländischer Emittenten in der Schweiz.

Unser Kapitalmarktteam war zusammen mit unserem DLT/Blockchain-Team am ersten Fall der Strukturierung und Ausgabe von Security-Tokens mit Eigenkapitalcharakter für Schweizer Emittenten beteiligt.

Anleihen und strukturierte Produkte

Wir beraten bei der Emission und dem Vertrieb spezifischer Kreditinstrumente, einschliesslich der Beratung bei Anleiheemissionen für kleine und mittlere Unternehmen, wandelbare und Asset-Backed Securities und gedeckte Schuldverschreibungen. Unsere Anwälte verfügen zudem über umfassende Erfahrung in der Emission und dem Vertrieb von strukturierten Produkten für Schweizer Emittenten und Sponsoren sowie in Verbriefungstransaktionen.

Im Rahmen unserer DLT/Blockchain-Praxis waren wir an vorderster Front bei der Tokenisierung von Kreditinstrumenten, Wandelanleihen und der Strukturierung von kryptobasierten strukturierten Produkten tätig.

Börsenvorschriften und Finanzmarktgesetze, Verfahren zur Durchsetzung (Enforcement-Verfahren)

Die Finanzmarktgesetze haben mit dem Inkrafttreten des FinfraG, FIDLEG und FINIG bedeutende Änderungen erfahren, die Emittenten und Finanzintermediäre dazu verpflichten, ihre Compliance zu überprüfen. Gleichzeitig wurde der Vollzug der Börsen- und Finanzmarktgesetze durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA in den letzten Jahren erheblich verstärkt. Wir unterstützen Sie gerne in allen finanzmarktrechtlichen Fragen. Insbesondere beraten wir zur Einhaltung der einschlägigen Gesetze und Regularien rund um Finanzmarktereignisse, Kapitalerhöhungen und öffentliche Übernahmeangebote und die Wahrung der Aktionärsrechte gemäss Gesellschaftsrecht. Unser Team unterstützt unsere Mandanten auch bei Fragen der Corporate Governance, die sich aus dem Status einer Publikumsgesellschaft ergeben, einschliesslich der Verpflichtungen in Bezug auf die Vergütung von Führungskräften und der damit verbundenen Berichtserstattung. Ein wichtiger Fokus liegt in der Unterstützung unserer Klienten bei der Einhaltung von Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung der Börsenkotierung, wie z.B. Offenlegungspflichten, Veröffentlichung von Management-Transaktionen und Ad-hoc-Publizitätspflichten sowie allgemeine Marktregeln in Bezug auf Insiderhandel und Marktmissbrauch.

FRORIEP > Wer ist Froriep?

Wer ist Froriep?
Froriep ist eine Schweizer Wirtschaftsanwaltskanzlei, die international vertreten und ausgerichtet ist. Höchste professionelle Standards, Gründlichkeit und Effizienz gehen Hand in Hand mit kultureller Vielfalt, Dynamik und Unternehmergeist.

Personen