Bau & Immobilien

Übersicht Immobilieninvestionen Bauverträge Zonen- und Raumplanung

Das Froriep Real Estate Team verfügt über das notwendige Fachwissen, um sämtliche Aspekte einzelner oder komplexer Immobilientransaktionen, eines grossen Bauprojekts sowie die Verwaltung und Entwicklung von Industrieimmobilien abzudecken. Wir fokussieren uns auf Nischenbereiche, welche in der Regel von grösseren Wirtschaftskanzleien nicht abgedeckt werden. Dies, um unsere Klienten in hoch spezialisierten und komplexen Fragen des öffentlichen und privaten Baurechts umfassend beraten zu können.

  • Wir unterstützen unsere Klienten in allen Phasen der Projektentwicklung, wobei wir insbesondere die öffentlich-rechtlichen Aspekte (Vergaberecht, Raumplanungs- und Zonenverfahren, Umweltrecht), die Finanzierung (einschliesslich Refinanzierung und Verbriefungsgeschäfte unter Beteiligung von Immobilienunternehmen und -portfolios, Strukturierung von Immobilieninvestmentgesellschaften und Immobilienfonds) und die Erstellung der entsprechenden Vertragsdokumentation abdecken.
  • Wir bieten umfassende Rechts- und Steuerberatung bezüglich Erwerb, Verwaltung und Verkauf von Immobilien (insbesondere Gestaltung und Verhandlung von Miet- und Pachtverträgen, Grundstückskaufverträgen, Sale-and-lease-back-verträge, Hypothekarverträge und Due Diligence-Prüfungen) sowie Rechtsberatung im Hinblick auf regulatorische Anforderungen (Lex Koller, Lex Weber, Steuerfragen, Zweitwohnungsrecht) an.
  • Unser Team verfügt über ein breites Fachwissen und vertritt Klienten sowohl in öffentlich-rechtlichen als auch in privatrechtlichen Verfahren, insbesondere im Zusammenhang mit Miet-, Regulierungs- und Baurechtsfragen, sowohl vor staatlichen Gerichten als auch in Schiedsverfahren.

Immobilieninvestionen

Wir beraten unsere Klienten bei der Strukturierung von Immobilienfinanzierungen, sei es durch Investoren oder Projektentwickler, sowie bei Club-Deals.  Im Bereich der Vermögensverwaltung durch Banken und grössere Pensionskassen können nicht kotierte und nicht regulierte Anlagevehikel eingesetzt werden. Im Retailbereich beraten wir namentlich im Zusammenhang mit der Gründung und Börsenkotierung von Immobilieninvestmentgesellschaften und der Genehmigung von Fondsleitungen und Immobilienfonds. Wir haben einen starken Fokus auf die Errichtung solcher Strukturen, einschliesslich der Erstellung der für die Darlehensgeber erforderlichen Dokumente, von Aktionärsbindungsverträgen bei Club-Deals bis hin zu Prospekten für börsenkotierte Unternehmen oder öffentliche Angebote. Unser Team berät unsere Klientin in diesem Zusammenhang auch bei der Kotierung von Investmentgesellschaften an einer Schweizer Börse oder bei der Einholung von FINMA-Bewilligungen für Fondsleitungen und Immobilienfonds.

Wir begleiten Klienten bezüglich diesen Anlageprodukten während ihres gesamten Anlagezyklus. Dazu gehören Aspekte des Kapitalmarktrechts, des Gesellschaftsrechts sowie der Finanzmarktregulierung. Regelmässige Themen sind auch die regulatorischen Beschränkungen für Investitionen von Ausländern in Schweizer Immobilien, die sogenannte Lex Koller Gesetzgebung und die Beratung in umweltrechtlichen Fragen.

Unsere Partner sind in Verwaltungsräten von Immobilieninvestmentgesellschaften und Immobilieninvestmentfonds.

Bauverträge

Zu unseren Klienten gehören Industrieunternehmen (aus den Bereichen Öl, Produktion, Transport, Chemie, Pharma- und Bauwesen) sowie Immobilienunternehmen, Baufirmen und Privatpersonen.

Wir sind besonders erfahren in der Ausarbeitung und Verhandlung aller Arten von Bauverträgen für grosse Industrieunternehmen sowie für private Eigentümer, einschliesslich der Ausarbeitung von Haftungs- und Entschädigungsklauseln –im Zusammenhang mit umweltrechtlichen Risiken.

Zonen- und Raumplanung

Wir unterstützen unsere Klienten in sämtlichen Phasen der Projektentwicklung, einschliesslich in sämtlichen Zonenplanungs- und Baugenehmigungsverfahren, inklusive allfälliger Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren, Baugenehmigungsverfahren und notwendige Beschaffungen. Unsere Beratungstätigkeiten umfasst Projekte im Bereich des Baus und des Abbruchs von grossen Industrieanlagen, des Baus einer Sonderabfallentsorgungsanlage sowie der Umwandlung und Erschliessung eines ehemaligen Industriegebietes.

Wir verfügen über einzigartige Expertise im Bereich des Schutzes vor industriellen Gefahren, insbesondere bei der Koordination der gesetzlichen Anforderungen an die Inhaber gefährlicher Industrien mit der Anforderungen der Planungs- und Zonenvorschriften verbunden mit der zunehmenden Verdichtung städtischer Gebiete.

FRORIEP > Wer passt zu uns?

Wer passt zu uns?
Wir suchen aufgeschlossene Mitarbeiter, die lösungsorientiert denkenund mit Leidenschaft und Neugierde die Arbeit angehen.

Offene Stellen